Außengastronomie 
Gastronomiebedarf Premium Anbieter sowie Verkäufer
In diesen Kategorien finden Sie einige ausgewählte, gute und bewährte gewerbliche Gastronomiebedarf Anbieter, die natürlich auch für die Außengastronomie geeignet sind als Einkaufsmöglichkeit.
gastronomie_tischwaesche_1_o.jpg
Gastronomie Tipps 
Tipp des Monats !
Abwaschbare Tischbeläge können erheblich Kosten sparen. Der Wachstuchshop biete hunderte von Mustern  und Farben. Diese sind sofort lieferbar und werden gratis nach Wunsch konfektioniert. 
aussengastromie_01_o.jpg
Shop-Zugang hier: www.Wachstuchverkauf.de

Gastronomie Finanzierung

 

Um sich selbständig zu machen, benötigt man meist finanzielle Mittel. Auch in der Gastronomie gilt, je mehr Eigenkapital vorhanden ist, um so einfacher gestaltet sich der Start in die berufliche Selbständigkeit. Reichen vorhandene finanzielle Mittel nicht aus, hat man einige Möglichkeiten, um an mehr Geld zu kommen. Diese Informationseite soll Ihnen dazu einige Anmerkungen geben.

finanzierung_gastronomie_2.jpg

Zuerst sollte man einen Businessplan aufstellen und ein schlüssiges Konzept haben. Damit kann man zur Hausbank gehen, um einen Kredit zu bekommen. Doch nicht immer sind Banken freigiebig bei der Vergabe von Gastro Krediten. Da heutzutage schon sehr viele Lokale, Bistros Cafes und Bars in den Innenstädten zu finden sind, hat man es als Einsteiger nicht leicht.

Besonders die hohe Mieten in guten City-Lagen sind ein enormer Kostenfaktor bei der Gastronomie Finanzierung. Auch die Inneneinrichtung, die Ausstattung der Küche sowie der erste Wareneinkauf verschlingen einiges an Geld. Klappt es nicht, mit dem Kredit von der Bank, muss man nicht gleich aufgeben. Ist die Geschäftsidee in der Gastronomie wirklich gut, kann man vielleicht andere Geldgeber davon überzeugen. So findet man vielleicht Investoren, die einen Teil der Gastronomie Finanzierung übernehmen und der Start ist etwas einfacher.  

finanzierung_gastronomie_1.jpg

Eine andere Möglichkeit ist die Inanspruchnahme von so genannten Brauerei Darlehen. In der Gastronomie sind Brauereien im Laufe der Jahre zu wichtigen Geldgebern geworden. Auch große Getränke-Lieferanten gewähren günstige Kredite und Darlehen. Im Gegenzug verpflichtet sich der Gastronom, nur das Bier oder die Getränke seines Geldgebers zu verkaufen

Auch in der Außengastronomie hat sich dieses Konzept der Gastronomie Finanzierung bewährt. Brauereien geben das Geld, die Gaststätten- und Biergärten-Betreiber machen Werbung für das Unternehmen, oft zu sehen an Sonnenschirmen oder auf Bierdeckeln, und schenken ausschließlich die Getränke des Herstellers aus. Eine weitere Gastronomie Finanzierungs-möglichkeit ist die Geldvergabe von der Agentur für Arbeit. Startet man aus der Arbeitslosigkeit in die berufliche Selbständigkeit, kann man hier auch Fördermittel, den so genannten Gründungszuschuss, im Amt beantragen.